Browsed by
Schlagwort: Streetart

Graffiti, Pubs und Palmen – So bunt ist Dublin

Graffiti, Pubs und Palmen – So bunt ist Dublin

Nicht nur Kirchen sind in Dublin spannend, nein, Interessantes gibt es an allen Ecken der Stadt. Dublin ist mit seinem vielem Streetart und den bunten Türen ein Paradies für Fotografen- mit den leuchtenden Farbtupfern wirkt es, als ob die Stadt gegen das mäßig gute Wetter ankämpfen wolle. In Dublin wird es im Winter nicht wirklich kalt, so dass auch Palmen überwintern können, doch es wird auch nie so wirklich warm, denn die Sommertemperaturen erreichen selten fünfundzwanzig Grad. Es ist meist…

Weiterlesen Weiterlesen

Strawberry Streetart-Tour im Londoner East End

Strawberry Streetart-Tour im Londoner East End

Eine Street Art Tour im Viertel East End, einem ehemalig jüdischen Viertel, wo der Whisky günstiger versteuert wurde als in der Londoner City. Hier befanden sich die Docks, hier war das Arbeiter- und Migrantenviertel, hier gab es Pubs und leichte Mädchen und hier war das Reich des Jack the Ripper. Versteinerte Drachen stehen Wache, Bänker aus dem Bankenviertel kommen hierher zum Feiern. However, hier sind wir auf unserer ersten Streetart-Tour!

Eine Streetart-Tour durch Straßburg

Eine Streetart-Tour durch Straßburg

Wer an Straßburg denkt, denkt in erster Linie an Storche aus Plüsch, enge Gässchen der Altstadt, viel Fachwerk und natürlich an das Straßburger Münster. Doch Straßburg kann mehr – es gibt ein modernes Straßburg mit einer sehr aktiven Graffiti- und Streetart-Szene. Dieser Fakt war mir nicht bewusst, bis mich meine Kusine Anette* anschrieb.

Streetart in Breslau

Streetart in Breslau

Breslau hat diesbezüglich überrascht. Ich hatte es nicht gewusst, doch inoffiziell gilt die Stadt als die Streetart-Hauptstadt Polens. Ich bin an vielen Orten auf interessante Motive gestoßen und habe sie hier zusammengefasst.

Streetart in Wiesbaden – Theodor-Heuss-Brücke

Streetart in Wiesbaden – Theodor-Heuss-Brücke

Hoch oben auf der Theodor-Heuss-Brücke stelle ich fest, dass ich abfahren muss. Sofort. Aus dem Augenwinkel flackern mir bunte Bilder entgegen. Eines. Ein zweites. Hier gibt es noch mehr…! Und da beginnt sie wieder, die krampfhafte Suche nach einer Parkmöglichkeit. Doch es lohnt sich, denn hier toben sich jedes Jahr die Künstler des Wiesbadener Sprayart Meeting of styles aus. Ich finde ein wahres Eldorado an Kunst. Und sie ist vergänglich, denn die meisten Flächen werden jedes Jahr wieder neu genutzt….

Weiterlesen Weiterlesen

Streetart Wiesbaden – Manchmal reiße ich den Lenker herum…

Streetart Wiesbaden – Manchmal reiße ich den Lenker herum…

Wiesbaden, Februar 2017 …wende ganz plötzlich mein Auto oder bleibe unerwartet an einer Einbuchtung stehen. Einfach so. Und dann beginnt die verzweifelte Suche nach einem geeigneten Parkplatz… Oft kommt das nicht vor. Na ja… oft ist relativ. Kommt drauf an, was ich unterwegs schon wieder spannendes gesehen habe. Einige der Gründe für solche „Ausbrüche“ sieht ihr im folgenden Beitrag… 😉

Streetart Wiesbaden – Gegen den Strom

Streetart Wiesbaden – Gegen den Strom

Wiesbaden, Februar 2017 Die Autos rollen los – und auf mich zu. Sofort als ich einbiege, sehe ich schlagartig, was ich da tue – auf einer größeren Kreuzung nahe der Wiesbadener Innenstadt habe ich gedankenverloren die falsche Lücke erwischt und fahre gerade schön mit Anlauf mitten in den Gegenverkehr hinein. Und der hat soeben grün.

Streetart – The People of Mannheim

Streetart – The People of Mannheim

Mannheim, Februar 2017 Streetart ist eine wahre, unerschöpfliche Fundgrube. So vieles habe ich schon gefunden – einiges davon kennt Ihr sicher, manches vielleicht noch nicht. Schön und ausdrucksstark: Hier ist für Euch Teil drei…