Tanz auf dem Vulkan

Sizilien, August 2010
Teil 13.

Die Fahrt mit der Seilbahn nach oben ist schon eine wackelige Angelegenheit; Jimmy* mit seiner Höhenangst schwitzt Blut und Wasser und versucht, sich nach Möglichkeit in der Mitte der schwankenden Kabine zu halten. Mit einer Hand umklammert er die Stange in der Mitte und wenn es Götter gibt, an die er glaubt, so betet er sie sicher just in diesem Moment an.

Wir sind auf dem Weg zum Gipfel des Ätna.  Tanz auf dem Vulkan weiterlesen

Das Ulmener Maar

Eifel, April 2017

Als ich am nächsten Morgen in Frühstücksraum sitze, liegt ein Nebelschleier über den Hügeln der Eifel. Die Sonne scheint matt auf das scheinbar mit Spinnweben geflochtene Netz.
„Hier: Der Blick ins Tal vom Blick ins Tal aus.“ Schreibe ich unter das an Stefan verschickte Bild. Das Ulmener Maar weiterlesen