Die Ziegen am Totenmaar

Mai 2017

Ich höre das Gemecker und mache noch einen Schritt zurück in Richtung Wasser. Würde ich gar ganz ins Wasser gehen, wenn es sein müsste? – überlege ich und komme mir dabei übertrieben panisch vor. Ja, es sind Ziegen und ja, sie sind harmlos, und doch muss ich an die Geschichte denken, wie mein Onkel in seiner Jugend von einem wütendem Ziegenbock quer durch den Hof gejagt worden war… Die Ziegen am Totenmaar weiterlesen

Das Ulmener Maar

Eifel, April 2017

Als ich am nächsten Morgen in Frühstücksraum sitze, liegt ein Nebelschleier über den Hügeln der Eifel. Die Sonne scheint matt auf das scheinbar mit Spinnweben geflochtene Netz.
„Hier: Der Blick ins Tal vom Blick ins Tal aus.“ Schreibe ich unter das an Stefan verschickte Bild. Das Ulmener Maar weiterlesen