„…hast du Warnwesten?“

Motorradtour nach Frankreich, Mai 2016
Teil 1.

Müde schleppe ich mich durch den Flur hinein ins Wohnzimmer, wo Stefan schon im Sessel sitzt und raucht, streife den Rucksack ab und lasse mich noch in Motorradstiefeln auf die Couch fallen. Was sind wir beide erledigt. Im Halbdunkel höre ich noch, wie der Fernseher angeht, dann fallen meine Augen zu. „…hast du Warnwesten?“ weiterlesen

Die militärische Festungsanlage

Motorradtour nach Frankreich, Mai 2016
Teil 2.

Mit leichtem Herzen und kribbelndem Bauch fahren wir also in Richtung Pfalz. Unsere Route führt uns über die A65 bis nach Landau-Süd. Dann weiter über die B38 nach Billigheim-Ingenheim um dann über die Schluchten des Pfälzer Waldes (Klingenmünster / Münchweiler) zur B427.
In Dahn halten wir an einem Eiscafé und genehmigen uns Eisbecher. Auch viele andere Biker sind heute unterwegs und da das Eiscafé direkt an der Hauptstraße liegt , schauen wir interessiert, was für Fabrikate da an uns vorbei rollen.

Die militärische Festungsanlage weiterlesen

Die Citadelle de Bitche

 Motorradtour nach Frankreich, Mai 2016
Teil 3.

Spaziergänger kommen an uns vorbei. Ab und zu fällt ein Schatten auf unsere schlafenden Gesichter. Etwas weiter weg hören wir immer wieder hysterisches Kichern und das Lachen alter Weiber; Lautsprecher und Plakate kündigen eine Hexenveranstaltung an, die hier demnächst stattfinden soll. Die Citadelle de Bitche weiterlesen