Sizilien, August 2010

Das Land sieht aus wie ein vielfarbiger Teppich aus grünen Flächen, Feldern und sandfarbenen, kargen Gebieten. Mein Blick wandert weiter, bis hin zum Meer und den kleinen, weißen Spielzeugbooten, die von hier oben kaum noch zu sehen sind. Der Horizont verschwindet in feinem Dunst. Ich sitze da, schaue hinunter. Könnte ewig da sitzen und hinunter schauen.
(Aus: Erice) Sizilien, August 2010 weiterlesen