Die neue, viktorianische Zeit

Karlsruhe, 25 Juni 2017
Nordbadisches Steampunk-Picknick

Ich beobachte den beleibten Edelmann, selbst hinter einem Baum verborgen. Eine Maske aus Leder, verziert mit Bronze-Nieten, schmückt die Hälfte seines leicht geröteten Gesichts. Zurückgelehnt sitzt er da und beobachtet das Treiben um ihn herum. Vorsichtig hebe ich meine Kamera, behutsam darauf achtend, selbst unentdeckt zu bleiben – wie bei einem scheuen, bunten Paradiesvogel, bei dem man Angst hat, dass er sogleich wieder davonfliegt.
Ich drücke den Auslöser, das Bild ist im Kasten – doch als ich den Sucher runternehme und wieder nach oben schaue, ist sein Gesicht in meine Richtung gewandt. Seine kleinen, blauen Augen sehen mich unverwandt an. Ich bin aufgeflogen; ich gebe meine Deckung auf und trete näher. Die neue, viktorianische Zeit weiterlesen